Torcida bezieht Stellung zur Attacke gegen die HNS-Delegation

Die Ultra-Gruppierung Torcida hat einen Tag nach der Attacke gegen die HNS-Delegation Stellung zu den Vorfällen bezogen. Pressesprecher Damir Gruic äußerte sich im Gespräch mit der Zeitung Slobodna Dalmacija zu der Attacke und sprach von einer “emotionalen Überreaktion”. Die gestrigen Geschehnisse auf der Autobahn A1 zwischen Zagreb und Split bestimmen auch heute nach wie vor die sportliche Berichterstattung in Kroatien. Während die Attacke der Ultra-Gruppierung Torcida von allen Seiten auf schärfste kritisiert… Weiterlesen »

Champions League-Viertelfinale: Mario Mandzukic trifft auf Luka Modric

Heute Abend kommt es im UEFA Champions League-Viertelfinale nicht nur zu einem echten Stadtderby zwischen Ateltico Madrid und Real Madrid, sondern auch zum direkten Aufeinandertreffen zwischen Mario Mandzukic und Luka Modric. Erfahrt hier wie sich die beiden kroatischen Nationalspieler im Vorfeld der Partie zu dem Duell geäußert haben. Die Königsklasse startet in die heiße Phase und ab sofort erwarten die Fußballfans nur noch Topspiele. Eines davon gibt es bereits heute Abend, beim spanischen… Weiterlesen »

Hooligans attackieren HNS-Delegation auf dem Weg nach Split

Rund eine Woche nach der drakonischen Strafe der UEFA folgt unmittelbar der nächste Schock für den kroatischen Fußballverband HNS. Gestern Mittag wurde eine Delegation des Verbands, zu der auch Nationaltrainer Niko Kovac gehörte, auf dem Weg von Zagreb nach Split von Hajduk-Hooligans angegriffen. Der kroatische Fußball präsentiert sich derzeit alles andere als von seiner besten Seite. Wenige Tage nach dem bekannt wurde, dass die Vatreni ihr kommendes EM-Qualifikationsspiel aufgrund von wiederholten Fan-Ausschreitungen… Weiterlesen »

Hajduk entlässt Poklepovic, Vucevic übernimmt bis zum Saisonende

Hajduk Split zieht die Konsequenzen aus den sportlichen Misserfolgen in den vergangenen Wochen und trennt sich mit sofortiger Wirkung von Stanko Poklepovic. Sportdirektor Goran Vucevic wird Hajduk bis zum Saisonende als Interimstrainer betreuen. Seit fünf Spielen wartet Hajduk Split nun mehr auf einen Sieg, zuletzt konnte man vor über einen Monat am 24. Spieltag 1:0 auswärts gegen den NK Osijek gewinnen. Hajduk ist mittlerweile auf den vierten Tabellenplatz abgerutscht und… Weiterlesen »

Mario Pasalic trifft beim 2:0-Erfolg gegen Cordoba

Der kroatische Nationalspieler Mario Pasalic hat am vergangenen Wochenende beim 2:0-Erfolg vom FC Elche gegen Cordoba sein erstes Tor für in der Primera Division erzielt und damit seinem Verein drei wichtige Punkte im Abstiegskampf gesichert. Lange Zeit musste Mario Pasalic auf sein erstes Tor in der spanischen Liga warten, am vergangenen Wochenende war es dann endlich soweit. Der 20-jährige Mittelfeldspieler erzielte sein Premierentor beim wichtigen 2:0-Auswärtserfolg vom FC Elche gegen den… Weiterlesen »

HNS legt Einspruch gegen die UEFA-Strafe ein

Der kroatische Fußballverband HNS wird Einspruch gegen die Geisterspiel-Strafe der UEFA einlegen. Dies gab Präsident Davor Suker am vergangenen Wochenende bekannt, betonte jedoch zugleich, dass sich die Erfolgschancen in Grenzen halten. Bereits unmittelbar nach Bekanntgabe der Strafe, hatte der HNS angekündigt Berufung gegen das Urteil einzulegen. Der kroatische Fußballverband wurde nach erneuten Fan-Ausschreitungen (rassistischen Verunglimpfungen, Abbrennen von Feuerwerkskörpern) beim EM-Qualifikationsspiel Ende März gegen Norwegen zu einer Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro… Weiterlesen »

Handball: Zagreb verliert 23:25 gegen Barcelona

Der kroatische Handballmeister PPD Zagreb hat das Viertelfinal-Hinspiel in der EHF Champions League zu Hause mit 23:25 gegen den FC Barcelona verloren. PPD Zagreb hat die große Sensation im Viertelfinal-Hinspiel der EHF Champions League verpasst und musste sich in der heimischen Zagreb Arena vor rd. 16.000 Zuschauern mit 23:25 dem FC Barcelona geschlagen. Vor allem in der ersten Halbzeit präsentierte sich das Team von Veselin Vujovic zu passiv und harmlos in der… Weiterlesen »

Kroatien macht zwei Plätze gut auf der FIFA-Weltrangliste

Die kroatische Fußball-Nationalmannschaft hat sich nach dem 5:1-Erfolg in der EM-Qualifikation 2016 gegen Norwegen um zwei Plätze auf der FIFA-Weltrangliste verbessert. Die Vatreni sind weiterhin in der Top 20 und liegen nun auf dem 17. Platz. Wie jeden Monat hat der Fußball-Weltverband FIFA heute die aktuelle Weltrangliste der Nationalmannschaft veröffentlicht. Kroatien hat sich durch den souveränen 5:1-Erfolg gegen Norwegen um zwei Plätze verbessert und liegt nun auf Rang 17. Angeführt… Weiterlesen »

Davor Suker: Kroatien wird auch nach der Geisterspiel-Strafe in Split gegen Italien spielen

Einen Tag nach der drastischen Strafe durch die Europäische Fußball-Union UEFA hat sich HNS-Präsident Davor Suker zu den aktuellen Geschehnissen rund um die Nationalmannschaft geäußert und betont, dass Kroatien trotz der leeren Rängen im Juni das EM-Qualifikationsspiel gegen Italien in Split bestreiten wird. Auch wenn es bisher noch keine offizielle Stellungnahme seitens des kroatischen Fußballverbands HNS zu der Geisterspiel-Sperre gibt, hat sich Präsident Davor Suker gegenüber dem Onlineportal gol.hr wie folgt dazu… Weiterlesen »

Schock für die Vatreni! Kroatien spielt gegen Italien vor leeren Rängen

Bittere Nachrichten für den kroatischen Fußballverband HNS und vor allem die Fans der Vatreni. Die UEFA hat den HNS aufgrund wiederholter Fan-Ausschreitungen bei dem Länderspiel zwischen Kroatien und Norwegen Ende März mit einem “Geisterspiel” bestraft. Damit wird Kroatien sein kommendes EM-Qualifikationsspiel zu Hause gegen Italien Mitte Juni vor leeren Rängen absolvieren müssen. Was für eine Meldung und was für ein Schock für den kroatischen Fußballverband HNS. Gestern Abend hat die… Weiterlesen »