Wechselt Mario Maloca zum 1. FC Kaiserslautern?

By | 7. Dezember 2011

Wechselt Mario Maloca zum 1. FC Kaiserslautern?

Wechselt der 21-Jährige Innenverteidiger Mario Maloca von Hajduk Split in die Bundesliga zum 1. FC Kaiserslautern?

Laut Kroatischen Medienberichten steht der Kroatische U-21 Nationalspieler Mario Maloca, derzeit in Diensten von Hajduk Split, vor einem Wechsel in die Bundesliga zum 1. FC Kaiserslautern. So soll gestern eine Delegation aus Kaiserslautern in Split gewesen sein um über einen möglichen Transfer des Innenverteitigers in den bevorstehenden Winter-Transferperiode zu verhandeln.

Vertragsdetails bekannt?

Demnach bietet der 1. FCK für Maloca eine Ablösesumme in Höhe von 1,5 Mio. €, sowie ein Jahresgehalt von 280.000 € (netto). Sein aktueller Marktwert liegt laut transfermakt.de bei 2,5 Mio. €. Von den 1,5 Mio. € Transfererlös gehen 900.000 € an Hajduk Split und 600.000 € an den Spieler.

Noch gibt es keine Freigabe von Hajduk Split für einen Wechsel Maloca’s in die Bundesliga, der Verein zögert noch ein wenig, vielleicht auch vor dem Hintergrund dass es weitere Interessenten für den Spieler gibt. Der 1. FC Kaiserslautern erwartet binnen 10 Tage eine Antwort aus Split und wollte sich zu dem Gerücht nicht äußern.

Was meint Ihr? Hat Maloca das Format um in der Bundesliga zu bestehen? Beim 1. FCK stehen derzeit neben Rodnei, Mathias Abel und Mannschaftskapitän Martin Amedick drei etatmäßige Innenverteidiger zur Verfügung. Mit einem Torverhältnis von 11:19 Gegentoren aus 15 Spielen scheint Kaiserslautern eher ein Problem in der Offensive zu haben als in der Abwehrreihe.

Hinterlass uns einen Kommentar

One thought on “Wechselt Mario Maloca zum 1. FC Kaiserslautern?

  1. Pingback: best teeth whitening reviews

Hinterlasse eine Antwort